{DIY} Herbst Wald

Bevor der Schnee kommt, haben wir uns im Wald und Wiese noch auf die Suche nach Deko-Inspirationen für den Herbst begeben. Zäpfen, Holzstücke und sogar ein Krickerl von einem Rehbock haben wir gefunden. 
Beim Ikea stießen wir noch auf tolle Tierkeksausstecher
Salzteig war dann schnell hergestellt. 
Rezept: 2 Tasse Mehl, 1 Tasse Salz, 1 Tasse  Wasser - alles zu einem Teig verrühren und schon kann es losgehen.

Die ausgestochenen Tiere (wenn ihr sie aufhängen wollt, noch ein Loch vor dem Trocknen reinstechen) haben wir noch ein paar Stunden getrocknet und dann noch weiß lackiert. 
Aus einem Stück Loden, den wir zu Hause hatten, haben wir noch runde Kreise ausgeschnitten und mit einer Schablone den Schriftzug Herbst geschrieben. Die roten Blätter von einem Ahorn haben wir ein paar Tage getrocknet. Den Stecken haben wir im Wald gefunden. Wir mussten nur noch all unsere Herbst-Details aufhängen.

Wir wünschen euch einen bunten und gemütlichen Herbst!

Eure Andrea & Alexandra